• Batteriespeicher für Mietkunden von Zeppelin Rental. Foto: Zeppelin Rental

Grüner Strom auf Bau


Mit einem Netzanschluss oder einer Jumbobatterie voll grünen Stroms hilft Zeppelin Rental seinen Mietkunden.

Der Strombedarf auf Baustellen steigt stetig an. Zeppelin Rental schafft temporäre Ladeinfrastrukturen für Projekte aller Art. Als Energiehändler liefert Zeppelin Rental Ökostrom, der über das öffentliche Netz bereitgestellt wird. Außer energieintensiven Verbrauchern wie Kranen oder Containeranlagen werden künftig elektrisch betriebene Baufahrzeuge und -maschinen vermehrt vor Ort geladen. Gleichzeitig ist die Energiemenge auch in Innenstädten begrenzt. Bei der Projektplanung schaffen sich die Experten von Zeppelin Rental daher zunächst eine Übersicht über den Einsatz von energieintensiven Verbrauchern und den benötigten Spitzenstrom. Auch Kundenwünsche, wie die Einrichtung eines Ladeplatzes, werden in der Planung berücksichtigt. Zudem püft ein Projektleiter die Gegebenheiten vor Ort. Insbesondere die Identifizierung einer geeigneten Energiequelle steht im Fokus. Die erste Wahl ist immer ein Festanschluss ans öffentliche Netz. Seit 2020 haben sich 100 Prozent der Energie-Neukunden von Zeppelin Rental für Strom aus erneuerbaren Quellen entschieden. Alternativ kann eine temporäre Trafostation an das Mittelspannungsnetz angeschlossen werden. Der Genehmigungs- sowie Anschlussprozess beim örtlichen Netzbetreiber wird von Zeppelin Rental übernommen. Vom Energieentnahmepunkt erfolgt die Installation eines passgenauen Netzes aus Kabeln und Baustromverteilern auf dem Baufeld, das nach Bedarf erweitert werden kann. Es können auch Batteriespeicher eingesetzt werden, um Lastspitzen abzudecken. Zeppelin Rental hat schon mehrere Exemplare im Umlauf. Ein Batteriespeicher eignet sich zum Beispiel, wenn der Anlaufstrom eines Motors die vorhandene Energiemenge überschreitet oder wenn der Kunde alle elektrischen Baumaschinen zeitgleich in der Mittagspause laden will. Anders als bei einem Aggregat muss der Batteriespeicher nicht während der kompletten Arbeitszeit betrieben werden, sondern gibt nur Energie ab, wenn sie wirklich benötigt wird. Weiterer Vorteil: Ein Batteriespeicher wird unabhängig vom öffentlichen Netz betrieben. Denn auch wenn ein Festanschluss mit Ökostrom die favorisierte Option ist, kann diese Variante in Gebieten ohne Infrastruktur nur bedingt umgesetzt werden. Hier bietet der Batteriespeicher mit einem kleineren Aggregat eine umweltschonende Alternative – so auch ein Modell mit 400 kVA Leistung, das in einem 20'-Container verbaut ist.


FACHZEITSCHRIFTEN

 

EVENT-KALENDER

Messen:

iMobility
13.04.2023 bis 16.04.2023
Bau
17.04.2023 bis 22.04.2023
CeMAT
17.04.2023 bis 21.04.2023
Hannover Messe
17.04.2023 bis 21.04.2023
Tag der Logistik
20.04.2023 bis 20.04.2023
LogiMAT
25.04.2023 bis 27.04.2023
Tiefbau Live
27.04.2023 bis 29.04.2023
Interpack
04.05.2023 bis 10.05.2023
transport logistic
09.05.2023 bis 12.05.2023
UNITI expo
14.05.2023 bis 16.05.2023
Ligna
15.05.2023 bis 19.05.2023
Power2drive Europe
13.06.2023 bis 14.06.2023
IFBA
15.06.2023 bis 17.06.2023
Demopark
18.06.2023 bis 20.06.2023
Transport Compleet
20.06.2023 bis 22.06.2023
ADAC Truck-Grand-Prix
13.07.2023 bis 16.07.2023
IAA Mobility
05.09.2023 bis 10.09.2023
NordBau
06.09.2023 bis 10.09.2023
Platformers’ Days
08.09.2023 bis 09.09.2023
Husum Wind
12.09.2023 bis 15.09.2023
NUFAM
21.09.2023 bis 24.09.2023
MöLo
27.09.2023 bis 28.09.2023
Motek
10.10.2023 bis 13.10.2023
eMove360° Europe
17.10.2023 bis 19.10.2023
Kommunale
18.10.2023 bis 19.10.2023
A+A
24.10.2023 bis 27.10.2023
MES Expo
07.11.2023 bis 09.11.2023
Agritechnica
12.11.2023 bis 18.11.2023
Solutrans
21.11.2023 bis 25.11.2023
Brau Beviale
28.11.2023 bis 30.11.2023
 

INDATAMO

Vehicles-World-Online
Nutzfahrzeuge-Management
Bau-Maschinen-Geräte-Management
Container / Trailer / Logistik
Flurförderzeuge / Betrieb / Lager / Logistik